Eva K. besser in die erfahrene Hände eines Therapeuten oder Heilpraktiker begeben, in 2-3 Monaten geht es dir besser

 

Hallo Eva, du müsstest dich doch mal in Kürze in die erfahrene Hände eines Therapeuten oder Heilpraktiker begeben. So wie du mir dein Problem schilderst, könnte das schlimmere Ausmaße annehmen. Dann kannst du das nicht mehr steuern. So dass du dann alles den Selbstlauf überlässt. Und das ist gefährlich. Für dich und für die anderen. Das ist nicht, was du willst. Aber ich sehe, dass du meinen Rat befolgst und dass du innerhalb 3 Monate über den Berg bist und die Sache ist dann auch ausgestanden.

Ein Hinweis: Ich habe auch bei Facebook eine Gruppe, da findet auch ein guter Austausch statt und es gibt da auch viele Betroffene. https://www.facebook.com/groups/1863542243769035/

In Licht und Liebe, das Ist die Karte die ich für dich gezogen habe.

Kommentare sind geschlossen.