Marion, die Antwort ist kurz , dafür ist sie aber kostenlos und verpflichtet dich zu nichts (mit Video)

Hallo Marion, die Antwort fällt recht kurz aus, dafür ist sie aber kostenlos und verpflichtet dich zu nichts

Du bist berechtigt in Sorge. Ein Kind bereits die Masern in eurer Straße. Bei deinem Kind über was du dich gerade sorgst, sehe ich noch nichts dergleichen….nur dass du deine Tochter auch noch nicht hast impfen lassen und auch deinen Sohn nicht. Vielleicht ist das jetzt der Grund deiner Sorge. Diese Krankheit kann einen recht tückischen Verlauf nehmen. Siehe dir doch mal dieses Video an. Die Entscheidung muss man den Eltern schon überlassen. Doch unsere Mediziner wissen schon, über was sie reden. Jetzt im Moment liegt bei diesem Kind Gott sei Dank, die Karte heißt KURZE KRANKHEIT; und die ist bald vorüber.

http://mediathek.daserste.de/udczx/hzv6r/Video?documentId=61938416

Kommentare sind geschlossen.